Friday, 30 September 2011

Rokoko Kitsch Korsett


Ich konnte es nicht lassen. Ich hatte noch ein Stück Toile de Jouy rumliegen, aus dem ich ursprünglich ein Täschchen herstellen wollte, wobei mich der Elan verlassen hat. Anstatt dessen hab ich nach PI 511 eine Rokoko Kitsch Schnürbrust draus gemacht. Garantiert unauthentisch aber Spaß hat's gemacht. :) Und untendrunter sieht's ja auch keiner. Und ja, ich werde sogar noch Metallösen reinmachen. *smile* Und ich bin grade am planen von etwas weniger kitschigen Jumps. Wäsche-Fieber!!

I simply couldn't resist this Toile de Jouy - initially I planned to make bag from it but somehow got the hang of making a pair of Rococo kitschy stays from it and here they are. As unauthentic as it can get but well, who knows, it's underneath anyway- and it was great fun!!! I am even going to insert metal grommets some time soon. Also I am in the progress of working on a pair of less kitschy jumps, it's undie fever these days over here!!! :)



EDIT: Diese Schnürbrust wurde weiterverarbeitet zum "Corset" für meine 1793er Zone Gown. http://hertzwerk-freiburg.blogspot.de/2014/03/the-night-before-revolution-masked-ball.html
http://hertzwerk-freiburg.blogspot.de/2013/12/178090s-blue-zone-gown.html

Monday, 26 September 2011

Empire Zeitstrasse Basel

Letztes Wochenende habe ich den gesamten (!) Samstag damit verbracht, in Regency Atmosphäre auf der Zeitstrasse in Basel mit den Damen von Empire Picknick zu picknicken. :) Daneben haben wir auch noch Croquet gespielt und bei wunderschönem Wetter dem dolce far niente gefrönt. ;)

Last Saturday I managed to spend the whole day (!) picnicing in Basel in a regency atmosphere with the ladies of Empire Picknick. More pictures are to come hopefully. ;)


beim Croquetspielen






Thursday, 22 September 2011

Monkey dress - Retro

Ich konnt' wieder nicht dran vorbei...  ÄFFCHEN!!!!! Also, da mußte unbedingt wieder meine Burda Schnitt ran. :)

Ich bin auch noch an ein paar anderen Sachen dran, aber ich hab grad nicht sooo viel Zeit, deswegen dauert die Vollendung noch etwas. Geduld, Geduld... :) 

I did it again ... little monkeys on jersey????!?! Anyway, I had to make another cache-coeur retro dress.

I'm working on a few other things, too, but I just haven't got the time to finish them, so please be patient...





Friday, 9 September 2011

1800s Loden Spencer blue wool


Vielleicht wird es ja im September doch ein bisschen kühl... sicherheitshalber habe ich mir noch einen Spencer genäht. Er ist nach Period Impressions PI 461 entstanden und aus blauem Wolloden. Die Wolle ist der absolute Traum, SO ein wunderbarer Stoff ist mir seit langem nicht mehr untergekommen. Weich und trotzdem fest, dicht aber nicht schwer.. darin könnte ich baden... ich hab auch erst mal ewig gebraucht, um ihn zuzuschneiden, weil ich so Bedenken hatte, diesen schönen Stoff zu zerstören. :)
Vorne wird der Spenser mit einer Nadel geschlossen.Falls ich irgendwann einmal eine schöne Schliesse finde, wird die Nadel ersetzt. :)
Wie immer ist Period Impressions sehr gross, aber dieses Mal gar nicht zu lang - ausser die Ärmel, die sind seeeeehr lang... ich habe sie 4 inch gekürzt und sie sind immernoch überlang...


 - Just to make sure I won't feel cold in September in Basel I have made a little Spencer (Period Impression 461) from turquoise loden cloth. I simply loved this fabric and it's definitely a warm and snug Spenser. :) Period Impressions was good as usual, just running a size big or so but for a change it wasn't too long so I didn't have to alter too many things. That is, the sleeves are superuberlong. I have shortened them about 4 inches and they are still more than long. The Spenser is frontclosing with a needle, if ever I find a buckle that I like I might replace it, but for now it will stay this way.






And now I am ready for 24th September!! :)

Tuesday, 6 September 2011

Pumpkin soup - Kürbissuppe

Ja, ich weiss, das hat nichts mit nähen zu tun ABER das hier ist die allerleckerste Kürbissuppe der Welt. :) Wenn Ihr es mir nicht glaubt, ausprobieren!!! ;) Macht übrigens super Flecken. Und das allerbeste: die schmeckt am nächsten Tag NOCH leckerer!!!


Kürbis-Apfel-Suppe mit Curry (4 Personen)
 
Zutaten

2 EL Öl
1 EL Butter
1 grosse Zwiebel
500g Kürbis (Hokaido, Butternut, Muskat... Gewicht ohne Schale, ich find Butternut am besten)
1 mittelgrosse Kartoffel (oder auch Süßkartoffel)
2 mittelgrosse Äpfel (z.B. Golden Delicious)
½ Teelöffel Kurkuma
1 TL Curry
½ TL gemahlener Zimt
½ TL Ingwerpulver
¾ Liter Hühnerbrühe
½ TL Salz
1 Prise Zucker
1 Lorbeerblatt
125ml Kokosmilch (1 Dose)
2 EL Cognac

1.    Zwiebel würfel, in Butter und Öl glasig dünsten
2.    Krübis, Kartoffel, Äpfel schälen, in Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben
3.    Die Gewürze hineinstreuen und das Ganze miteinander vermengen
4.    Nach einigen Minuten mit der Hühnerbrühe ablöschen
5.    Salz, Zucker und Lorbeerblatt untermengen, kurz aufkochen lassen. Dann bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten garen
6.    Abkühlen lassen und Lorbeerblatt herausnehmen
7.    In der Küchenmaschine pürieren (oder mit der Gabel), bis eine cremige Masse entstanden ist.
8.    Erneut erhitzen und Kokosmilch zugeben, bis erwünschte Konsistenz erreicht ist.
9.    Mit Cognac abschmecken und nach Wünsch mit Schlagsahne, Chilifäden oder Schnittlauchröllchen garnieren


Guten Appetit!!


THIS is the absolute best pumpkin soup in the whole world. If you don't believe me, try it!!! ;) (I know this has nothing to do with costumes, but I HAD to share it!) It makes great stains, too! ;) AND the next day, it tastes even better!!

Ingredients

·        2 teaspoon (tsp.) vegetable oil (sunflower or rapeseed)
·        1 tsp. butter
·        1 big onion
·        500g pumpkin (Hokaido, Butternut, muskat or other, weight without skin, i like butternut best)
·        1 medium sized potato (or sweet potato)
·        2 medium sized apples (e.g. Golden Delicious)
·        ½ tsp. turmeric powder
·        1tsp. Curry powder (e.g. Madras hot)
·        ½ tsp. cinnamon powder
·        ½ tsp. ginger powder
·        ¾ litre chicken stock
·        ½ tsp. salt
·        1 pinch sugar
·        1 bay leave (optional)
·        125ml coconut milk
·        2 tablespoons Cognac, rum, etc. (optional)


1.    Onion: small pieces -> sweat in oil and butter (ca. 3 mins.)
2.    Cut pumpkin, potato, apples in dices and add to onions
3.    Add the spices (turmeric, curry powder, cinnamon, ginger) and stir well.
4.    Stew 5 mins, then add chicken stock
5.    Add salt, sugar, bay leave, bring to boil, then cook 20mins at medium heat.
6.    Let cool down and remove the bay leave.
7.    Puree with kitchen machine (or fork) until you have a creamy texture.
8.    Heat again and add coconut milk.
9.    Season to taste with Cognac or rum, decorate with cream, chilithreads or little chive rolls.

Bon appétit! 




Saturday, 3 September 2011